Berliner Parforce-Jagd-Club 1928s

Turnierabstinenz

Wieso reite ich aktuell eigentlich keine Turniere? Die Frage stellt sich eventuell der ein oder andere. Ich mir nicht, denn so gern ich momentan Turniere reiten möchte, so wenig kann ich das leider auch in die Tat umsetzen. „Schuld“ daran ist vor allem mein aktuell sehr stark gefüllter Terminkalender, der mich viel in der Gegend…

IMG_0247

Meine etwas andere Sicht auf den Bildungsweg

Ich werde auch heute noch richtig oft gefragt, ob ich noch studiere, was ich studiere und wie ich mich da zurecht finde. Grundsätzlich gilt, dass ich schon immer jemand war, der wenig Wert auf Konventionen gelegt hat und mir immer vor allem eine Sache wichtig war: dass ich mich wohl fühle mit dem was ich…

IMG_0064

Mein Dressursattel und ich – eine Hassliebe

So oft kommt die Frage: warum reitest du nie in deinem Dressursattel?! Bezüglich meines wundervollen Dressursattels befinde ich mich im absoluten Gefühlschaos. Ich liebe ihn, wirklich, sehr sogar. Er ist hübsch, ich kann – in der Theorie – gut in ihm sitzen, er passt zu Caesarion und ist zudem niegelnagelneu. Caesarions Sattel ist immer noch…

jixejly74hv63u8wfytt7clcnrapa8keqkwgxr4jbxisrnq2dyltpzck_zgyigsxweqwpmxw_lavwtzhio0rse

Es sind die kleinen Dinge

Es sind die kleinen Dinge, über die man sich freuen sollte, statt immer nur auf das zu schauen, was noch nicht klappt. So etwas ist immer leichter gesagt, als getan, dennoch ist es immer schön, wenn dieser Vorsatz tatsächlich klappt und man merkt, was man alles schon geschafft hat. Manchmal sind Dinge selbstverständlich geworden, obwohl…

IMG_5744

Turnierbericht Neuengörs

Vergangenes Wochenende ging es für Civa und mich nach Neuengörs auf’s Turnier, wo ich ein A* Stilspringen und ein A** Springen genannt hatte. Relativ früh haben wir dann verladen und uns bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg gen Norden gemacht, denn die erste Prüfung sollte bereits um acht Uhr beginnen – ich rechne meistens immer…

IMG_0426

Was gibt es Neues?

Hier war es nun eine Weile etwas ruhiger, was vor allem beruflichen Hintergründe hat. Ich habe in der letzten Zeit viel gearbeitet und zwar hauptsächlich nicht an meinem Blog und allem, was eben dazu gehört, sondern an dem, was aus meinem Blog geworden im übertragenen Sinn ist. Ich habe mich entschieden, mich beruflich weiter zu…

Bildschirmfoto 2017-05-22 um 09.17.43

Ein ganz „normaler“ Tag

06:00 Der Wecker klingelt und ich bin fast versucht, noch einmal auf Snooze zu drücken. Da ich mich kenne, tue ich das aber nicht – die Snooze Taste ist bei mir nämlich das Equivalent zum Dornröschen Schlaf, wenn ich einmal draufgedrückt habe höre ich den Wecker interessanterweise gar nicht mehr und schlafe dann einfach eine…

IMG_1228

Reiten als Teamsport

In letzter Zeit mache ich mir oft Gedanken darüber, ob mir ein Mannschaftssport fehlt, denn gerade nach dem Handball-Spiel von Laura als Franzi und ich sie besucht haben musste ich immer wieder darüber nachdenken, ob ich die Zeit, als ich noch in einer Mannschaft Hockey gespielt habe oder als ich im Volleyball Team war fehlt.…

IMG_1132

Du willst mit Pferden arbeiten?

Für Hilfe im Stall und mit den Pferden werden folgende Jobs vergeben: Ein Stallhelfer oder eine Stallhelferin Du bist: freundlich und offen bringst bestenfalls Erfahrung im Umgang mit Pferden mit Das wird geboten: Festanstellung Wohnung kann gestellt werden Aufgaben im und rund um den Stall, Hofarbeiten Ein Pferdepfleger oder eine Pferdepflegerin Du bist freundlich, motiviert…

Translate »