IMG_6817

Die Auswirkungen der Aufzucht

Zutraulich und offen – mit Vertrauen und einer gesunden Portion Respekt versehen – übergeben wir die Fohlen den Käufern. Allesamt am Halfter laufend, Hufe gebend und an notwendige Situationen wie den Hufschmied und die Wege zur Weide gewöhnt haben sie einen Grundbaustein an Ausbildung erfahren. Mit viel Übung, einer immer wiederkehrenden Routine und einer gewissen…

IMG_8481

Rücksicht

Rücksicht: Eine Überschrift, bei der nicht selten ein langer Beitrag folgt, welcher Kritik an der Stellung dieses wichtigen Gutes in der Gesellschaft übt und den Menschen appellartig nahe legen möchte, vermehrt auf den Umgang mit anderen Lebewesen Acht zu geben und rücksichtsvoll miteinander umzugehen. Gerade solch ein Beitrag soll dieser nun gerade nicht werden. Vielmehr…

1Z0A0341

Das Einflechten der Fohlen

Geduld und Spucke – zwei Dinge, mit denen man grundsätzlich zu genüge ausgestattet sein sollte, wenn man in Kontakt mit Tieren jeglicher Art tritt. Nicht, weil sie besonders lange benötigen, um neue Dinge zu erlernen oder gar lernunfähig sind, sondern allein aus dem Umstand heraus, dass es jedes Tier verdient hat – egal ob jung…

IMG_8475

Und plötzlich sind sie weg

Unfassbar viele kleine, wunderbare Momente verbinde ich mit meinen kleinen Freunden, welche in der Lage waren mir trotz noch so schlechter Laune in Nullkommanix ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Richtig, ich spreche von den kleinen Rackern, welche am Rockzipfel ihrer Mütter die Hälfte des Pferdekindergartens ausgemacht haben und nicht nur einmal für ein fröhliches…

1Z0A0516

Verkauft – und was dann?

Die Entscheidungen hinsichtlich des Werdeganges der Fohlen sind gefallen und ihre Konsequenzen nehmen ihren Lauf. Nicht mehr lange und wir befinden uns im Oktober – in genau dem Monat, in dem es zumindest hinsichtlich der verkauften Fohlen heißt, Abschied zu nehmen. Unabhängig von den Emotionen, die mich bei diesem leider sehr schnell herannahendem Termin einholen,…

Translate »